Mitglieder

Dora Neufeld

neufdorian@gmail.com

Arbeitsbereich Textilkunst

1942 geb. in ostsibirischen Bergwerksiedlung Kalangui in Russland

Künstlerischer Werdegang

1963 bis 1967 Architekturstudium an der Bauhochschule in Nowosibirsk.

Seit 1993 ist sie Mitglied des Russischen Künstlerverbandes und der Internationalen Gesellschaft für plastische Kunst (AIAP UNESCO).

Seit 1978 Teilnahme an regionalen und internationalen Ausstellungen.

Gestaltung und Erstellung in Handarbeit von großformatigen Monumentalwerken für Institutionen und wissenschaftliche Einrichtungen in Nowosibirsk.

2006 Auszeichnung mit dem Ehrentitel «Verdiente Künstlerin der Russischen Föderation».

"Bildgewebe von Dora Neufeld, deren Genrezugehörigkeit von klassischen Landschaften über Ornamentalistik bis hin zu Modernismus reicht, passen sich harmonisch und bereichernd dem Interieur an und lassen das Talent der Autorin und ihre Vorliebe für Ensemble- und architektonisch-dekorative Lösungen erahnen.
Einzelausstellungen von Dora Neufeld, veranstaltet in den 2000er, bestätigen ihren schöpferischen und künstlerischen Status und ihren hohen Stellenwert bei Liebhabern des Kunstgewerbes.

Die Werke der Künstlerin sind ein ständiger Bestandteil der ausgestellten Kunstgewerbesammlung des Staatlichen Museums für bildende Kunst in Nowosibirsk. Sie sind auch in anderen Museen des Gebiets Nowosibirsk, aber auch in privaten Kunstgalerien und Sammlungen in Russland, Australien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Südkorea, Südafrika und in der Schweiz zu sehen."
V. Savizkaja,Kunstwissenschaftlerin in Moskau

Ausstellungen

1984 und 1985 Internationale Kunstausstellung des internationalen Symposiums für Mini-Bildgewebe. Riga, Lettland.

1985 Kunstausstellung. Ungarn.

VI. Regionalausstellung «Sozialistisches Sibirien».

Kemerowo, Russland.

1988 Kunstausstellung. Moskau, Russland.

Internationale Kunstausstellung. Australien.

1990, 1991 und 1998 Regionale Kunstausstellung. Krasnojarsk, Russland.

2003 IX. Regionalausstellung «Sibirien». Irkutsk - Tomsk, Russland.

2004 Kunstausstellung Nowosibirsker Künstler in der Indischen Botschaft in Moskau.

Kunstausstellung Nowosibirsker Künstler im bulgarischen Konsulat. Nowosibirsk, Russland.

2011 Regionalausstellung «Krasny Prospekt». Nowosibirsk, Russland.

2012 Regionalausstellung «Friedensstraße Krasny Prospekt».

2014 Internationale Kunstausstellung. Omsk, Russland.

2015 Jubiläumausstellung zum 80. Jahrestag Nowosibirsker Regionalabteilung des Künstlerverbands Russlands. Nowosibirsk, Russland

Auszeichnungen

2005 Ehrenurkunde für die Teilnahme an der II. Nationalen Kunstausstellung «Wiedergeburt». Belgorod, Russland.

2006 Ehrentitel «Verdiente Künstlerin der Russischen Föderation».

2008 Preisträgerin der Regionalausstellung «Sibirien Х». Ausgestellte Werke wurden mit einer Medaille ausgezeichnet.

2009 Trägerin des Preises des Gouverneurs, verliehen für «Erheblichen Beitrag zur Entwicklung der bildenden Kunst Sibiriens».

2010 Anerkennungsschreiben der Russischen Akademie der Künste «Für schöpferische Leistung».

2012 Medaille «Für Beitrag zur Entwicklung der bildenden Kunst im Gebiet Nowosibirsk».

Anerkennungsschreiben für erfolgreiche Teilnahme an der Ausstellung «Friedensstraße Krasny Prospekt».

2013 Goldmedaille des Künstlerverbandes Russlands «Geistigkeit. Traditionen. Kunstfertigkeit» für Werke, ausgestellt auf der Regionalausstellung «Sibirien ХI». Moskau, Russland.

Ehrenurkunde des Künstlerverbandes Russlands «Für schöpferische Leistung und Förderung der bildenden Kunst. Moskau, Russland.

Silberabzeichen des Künstlerverbandes Russlands «Für schöpferische Leistung». Nowosibirsk, Russland.

Werke sind vertreten in

Staatliches Kunstmuseum in Nowosibirsk.

Städtisches Kunstmuseum in Nowosibirsk.

Gemäldegalerie in Kargat, Gebiet Nowosibirsk, Russland.

Heimatmuseum in Krasno-Osjorsk, Gebiet Nowosibirsk, Russland.

Private Kunstgalerien und Sammlungen

in Australien, Deutschland, Dänemark, Russland, Frankreich, Südafrika,
Südkorea und in der Schweiz.

Die Winterkaskaden, Handweberei 151 x 119 cm, 2016