Ausstellungen & Veranstaltungen

„Frisch gedruckt“ - Ausstellung zum Tag der Druckkunst 2024

14. bis 24. März 2024

Mitglieder des BBK Düsseldorf präsentieren druckgrafische Arbeiten in unterschiedlichsten Techniken / Ausstellung zum Tag der Druckkunst 2024

Teilnehmende Künstler:innen Informationen folgen

Tag der Druckkunst 2024: Würdigung der Druckkunst im BBK Kunstforum

Seit 2018 gehört das künstlerische Genre der Druckgrafik – nicht zuletzt dank intensiver Bemühungen verschiedener BBK-Verbände – zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO. Der Internationale Tag der Druckkunst wird jährlich am 15. März gefeiert. Weltweit finden Veranstaltungen statt, um die Druckkunst zu würdigen und das Bewusstsein für die Vielfalt der Drucktechniken zu schärfen. Künstler, Kunstgalerien, Druckwerkstätten und kulturelle Institutionen nutzen diesen Tag, um Workshops, Ausstellungen, Vorträge, Druckvorführungen und andere künstlerische Aktivitäten zu organisieren.

Das BBK Kunstforum würdigt den Tag der Druckkunst mit einer Ausstellung seiner Mitglieder, die sich künstlerisch der Druckkunst widmen.

Eröffnung  14. März 2024, 19:00 Uhr

Einführung   Jannine Koch, Künstlerin, Lehrbeauftragte für Lithografie an der Universität Duisburg-Essen (bis 2021)

Organisation  Bettina Guckler, Xiaoting Sun

Öffnungszeiten

Vernissage: Do, 14. März 2024, 19 bis 22:00 Uhr

Fr. 17.00 - 20.00 Uhr, Sa./So. 15.00 - 18.00 Uhr

Der Eintritt ist frei!

Ort BBK Kunstforum Düsseldorf, Birkenstr. 47, 40233 Düsseldorf

Veranstaltungen des BBK Bundesverbandes und der Regionalverbände zum Tag der Druckkunst

Im aktuellen Jahr umfasst das Programm zum Tag der Druckkunst insgesamt 300 Veranstaltungen. Die teilnehmenden Akteure gewähren Einblicke in ihre Werkstätten und Ateliers, präsentieren Ausstellungen, veranstalten Workshops und Diskussionsforen. Sie laden interessierte Besucher herzlich dazu ein, die breite Palette sowohl traditioneller als auch moderner Drucktechniken zu erkunden.

Informationen zum Aktionstag finden Sie ausführlich auf der Internetseite tag-der-druckkunst.de. Dort bieten Listen und eine interaktive Karte einen Überblick über alle Veranstaltungen bundesweit sowie in den einzelnen Regionen und Städten.

Die Ausstellung zum Tag der Druckkunst wird gefördert vom Kulturamt Düsseldorf und gesponsert von boesner Düsseldorf.