Ausstellungen & Veranstaltungen

BBK/50/10

27. August bis 12. September 2021

Jubiläums-Ausstellung

Der BBK - 50 Jahre in Düsseldorf, 10 Jahre in Flingern

Teilnehmende Künstler:innen Marziyeh Abbas Zadeh,Ute Augustin-Kaiser,Gabriela Berest,Helga von Berg-Harder,Katharina Bodenmüller, Lilo Bombitzki, Susanne Bons, Anna Borisova, Bernard Jacques Brisson, Sabine Clemens, Karin Dörre, Sigrid Ehemann, Gaby van Emmerich, Carola Engels, Nick Esser, Sabina Flora, Nanja Gemmer, Maria Gilges, Danisa Glusevic Ferreira, Alexander von Goch, Lidia B. Gordon, agii Gosse, Kerstin Grobler, Sibylle Gröne, Bettina Guckler, Mauga Houba-Hausherr, Birgitta Jacoby, Petra Korte, Mariele Koschmieder, Gerda Kreuzer-Hemmers, Sabine Krüger, Wolfgang Kühn, Ruth Kühn-Löwe, Sigrid Kuntz, Christine Lang-Dreyer, Cornelia Leitner, Jan Masa, Marion Müller-Schroll, Gabriele Musebrink, Wilfred Neuse, Janice Orth, Hyesug Park, Jae Jin Park, Susanne Pfefferkorn, Dieter Prumbaum, Linde Ross, Rainer Schmidt, Angela Schmitz, Cornelia Schweinoch-Kröning, Sigrid van Sierenberg, Klaus Stecher, Angelika Stienecke, Elisabeth Wagner, Ulrike Wamprecht, Christoph Wanner-Krause, Gabriele Weide, Lili Yuan

1971, als „aufmüpfig“ zum Wort des Jahres in Deutschland wurde und Willy Brand den Friedensnobelpreis erhielt - gab sich der Wirtschaftsverband Bildender Künstler Nordrhein-Westfalen, Bezirksverband Düsseldorf, der sich nur ein Jahr später in Bundesverband Bildender Künstler umbenannte, erstmals eine Satzung und wurde als gemeinnützige Körperschaft ins Vereinsregister eingetragen. Damit war der Grundstein gelegt für den BBK als Düsseldorfer Bezirksverband und Gründungsmitglied des BBK-Dachverbands, der größten und einer der einflussreichsten Künstlerorganisationen der EU mit mehr als 10.000 Mitgliedern. In einer Jubiläums-Ausstellung präsentiert der BBK Düsseldorf im BBK Kunstforum die kreative Vielfalt seiner rund zweihundert Mitglieder.

Zu der Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 27.8.2021 um 19:30 Uhr sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

Begrüßung Nick Esser, BBK Düsseldorf

Grußworte Marianne Schirge, Kulturamt Düsseldorf

Einführung

Kuratoren Nanja Gemmer, Sigrid Ehemann

Werkfotos Maria Gilges, agii gosse, Ulrike Wamprecht, Wilfred H.G. Neuse

Öffnungszeiten

Fr/Sa/So jeweils von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Eintritt frei!

Hinweise zum Besuch der Ausstellung: Eine Mund-Nasen-Bedeckung (OP- oder FFP2-Maske) ist verpflichtend, ebenso die Einhaltung der Abstandsregelung von mind. 1,5 m und der
allgemeinen Hygieneregeln. Vor Ort müssen die Kontaktdaten aller Besucher*innen festgehalten werden.

Ort BBK Kunstforum Düsseldorf, Birkenstr. 47, 40233 Düsseldorf

Die Ausstellung wird gefördert vom Kulturamt Düsseldorf und gesponsert von boesner Düsseldorf.