Ausstellungen & Veranstaltungen

Interferenzen

22. Februar bis 3. März 2024

Interferenzen: Kunst im Dialog – Eine Ausstellung, die die Vielschichtigkeit der 'Überlagerung' erkundet und neue Perspektiven schafft.

Teilnehmende Künstler:innen Liselotte Bombitzki, Angela Engbrox, Carola Engels, Michael Oliver Flüß, Barbara Freundlieb, Rita Klein, Katja Kölle, Wolfgang Kühn, Rainer Lehmann, Anna Nwaada Weber, Martin Schumacher, Elisabeth Wagner, Helmut Welsch, Gitta Witzke

Kunst im Dialog – Eine Ausstellung, die die Vielschichtigkeit der 'Überlagerung' erkundet und neue Perspektiven schafft

INTERFERENZEN ist eine experimentelle Ausstellung, die sich intensiv mit dem Konzept und Phänomen der 'Überlagerung' auseinandersetzt und den Begriff künstlerisch hinterfragt. Dabei wird nicht nur die physikalisch-sinnliche Seite betrachtet, sondern auch die kulturelle Dimension, welche durch die künstlerische Exploration erforscht wird.

Die Auswahl der präsentierten Werke erfolgte auf Basis des "Wertes ihrer Antworten", wie sie von den Künstlern in ihren begleitenden Statements umrissen wurden. Zusätzlich wurde darauf geachtet, wie die Werke untereinander in Beziehung stehen, mit dem Ziel, mögliche neue Interferenzen zu generieren.

Erleben Sie eine Vielfalt von Kunstwerken, die nicht nur ästhetisch ansprechend sind, sondern auch durch tiefe Reflexion und die Schaffung neuer Verbindungen zwischen den einzelnen Werken eine facettenreiche Auseinandersetzung mit dem Phänomen der 'Überlagerung' ermöglichen. Diese Ausstellung lädt dazu ein, die verschiedenen Perspektiven der Künstler zu entdecken und sich in einem Raum des Dialogs über die Komplexität dieses Themas zu vertiefen.

Alle Infos auf einen Blick

Eröffnung  22. Februar 2024, 19:00 Uhr

Begrüßung der Gäste  Vorstand BBK

Organisation  Oliver Christensen, Xiaoting Sun

Öffnungszeiten

Ausstellungszeitraum  22. Februar bis 3. März 2024
Vernissage: Donnerstag, 22. Februar 2024, 19:00 - 22:00 Uhr
Freitags: 17:00 - 20:00 Uhr
Samstags & sonntags: 15:00 - 18:00 Uhr

Der Eintritt ist an allen Tagen frei!

Ort BBK Kunstforum Düsseldorf, Birkenstr. 47, 40233 Düsseldorf

Bildcollage oben: links: Werkfoto von Gitta Witzke; rechts: Werkfoto von Michael Oliver Flüß

Die Ausstellung wird gefördert vom Kulturamt Düsseldorf und gesponsert von boesner Düsseldorf.